Rodgauer BaustoffwerkeGmbH&Co.KG

SchallschutzDie neue Kalksandsteinbroschüre zeigt auf, wie Schallschutz sicher geplant und realisiert werden kann

Der Schallschutz von Gebäuden ist von großer Bedeutung für das Behaglichkeitsempfinden der darin lebenden Bewohner. Spektakuläre Gerichtsurteile weisen darauf hin, dass die derzeit noch gültige DIN 4109 nicht mehr dem anerkannten Stand der Technik für den geschuldeten Schallschutz entspricht. Sie wird zur Zeit grundlegend überarbeitet und liegt als Entwurf vor.
Daneben existieren eine Reihe von verschiedenen Regelwerken und Empfehlungen zum Schallschutz in Wohnungen. Ein Umstand, der bei allen am Bau beteiligten zur einer großen Verunsicherung führt, wie zeitgemäßer Schallschutz sicher geplant und realisiert werden kann.

Die jetzt vorliegende Broschüre gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der relevanten Regelwerke. Innerhalb dieser Regelwerke gibt es allerdings auch widersprüchliche Empfehlungen. In dieser Broschüre werden für Gebäude aus Kalksandstein klare Empfehlungen ausgesprochen, welche die Leistungsfähigkeit der Bauweise widerspiegeln.

Diese Empfehlungen können für die privatrechtliche Vereinbarung des Schallschutzes herangezogen werden. Sie stellen angesichts der Unstimmigkeiten in den Regelwerken immer öfter die Eindeutigkeit der geschuldeten Leistungen sicher. Weiterhin wird dargestellt, wie schon in der Planungsphase mit Hilfe des KS-Schallschutzrechners eine sichere Schallschutzplanung und eine gezielte Auslegung aller an der Schallübertragung beteiligten Bauteile realisiert werden kann. Hier wir ein besonderer Augenmerk auf die sichere Bauausführung gelegt.

Es wird gezeigt, dass in Gebäuden aus Kalksandstein unter Verwendung einfacher Konstruktionen und Anschlussdetails ein hochwertiger Schallschutz realisiert werden kann. Es werden konkrete Hinweise zur schallschutztechnisch optimierten Ausführung der Bauteile und Anschlüsse gegeben.

Download der neuen Broschüre hier:

 

Aktuelles

\r\n19.11.2015\r\nDie Preislisten 2016 für UNIKA und PORIT...
\r\n26.08.2015 - Der Leporello zum Eurocode 6 ist in übera...
15.07.15 - Das Statikprogramm VWALL ist in Version 1.2.2 er...
Gelungener Auftakt bei hochsommerlichen Temperaturen.\r\nRo...
\r\n15.06.2015 - Der KS-Schallschutzrechner ist in der Ver...
Der Bundesverband Kalksandsteinindustrie e.V. hat ein Forsc...
Die Broschüre soll Ihnen in kurz gefasster Form Antworten ...
Der Wärmebrückenkatalog und die Detailsammlung wurden akt...
\r\n26.05.2015 - Der KS-Schallschutzrechner ist in der Ver...
Die KfW hat zum 08.08.2014 die Zinsen in mehreren Förderpr...
\r\nDas Bausystem UNIKA Planelemente bietet eine Vielzahl v...
Der KS-Schallschutzrechner wurde um die Funktion der Berech...
Die Verbesserung der Energieeffizienz von Gebäuden hat ein...
ist in überarbeiteter Fassung neu erschienen.\r\nWesentlic...
Am 1. Mai ist die novellierte Fassung der EnEV in Kraft get...
Die neue Kalksandsteinbroschüre zeigt auf, wie Schallschut...
In der gerade erschienenen Broschüre werden vier außergew...
Die Kalksandstein-Maurerfibel ist mit einer Gesamtauflage v...
Neues Informationsportal des Bundesinstituts für Bau-, Sta...

Broschüre UNIKA Süd